iPad-Tasche Mosaic iPad-Tasche Mosaic eco-arts
28 Apr In Blog By

Upcycling - Wie aus Restleder und Knöpfen aus Altkleidung eine iPad-Tasche wird

Upcycling iPad Tasche 'Mosaic aus Leder - so klein und doch ein Gesamtkunstwerk.  Aus welchen Materialien sie besteht und aus wievielen Puzzleteilen sie sich zusammensetzt, erfahren Sie in folgendem Upcycling-Beitrag:

Die Upcycling iPad Tasche Mosaic besteht aus qualitativ hochwertigem Restleder eines deutschen Stuhlherstellers aus Baden-Württemberg. Die Lederreste sind  in vielen unterschiedlichen Farben vorhanden. Verwendet wird ausschließlich hochwertiges Premiumleder und die Königsklasse der Lederarten Anilinleder. Die mühevoll in Handarbeit zusammengesetzten Lederstücke machen die iPad-Tasche Mosaic zu einem Accessoire der besonderen Art.

eco-arts verwendet für die iPad Tasche ausschließlich Premiumleder

Leder ist ein natürlicher Rohstoff. Kaum ein anderes Material hat den Menschen in seiner Geschichte so lange begleitet wie Leder. Ein einziges Gramm Leder hat bis zu 300 m² innere Oberfläche. Das ist den feinen Fasern, die stark miteinander vernetzt sind zu verdanken. Deshalb hat Leder eine hohe Festigkeit gegen Reißen und Biegen, es ist alterungs- und temperaturbeständig und kann bis zu 30% Wasser aufnehmen ohne dabei „nass“ zu werden. Leder kann außerdem Feuchtigkeit innen aufnehmen und nach außen abgeben. Kein Ersatzstoff und kein Kunstleder besitzt diese Eigenschaft. Bei der iPad Tasche Mosaic wurde hochwertiges Anilinleder verwendet.

Anilinleder sind offenporige Glattleder. Es sind durchgefärbte Leder ohne Oberflächenpigmentierung. Die natürliche, offenporige Struktur der Haut bleibt so vollständig erhalten. Der Vorteil dieser Lederart ist der natürliche, warme Hautkontakt und eine äußerst angenehme Haptik. Anilinleder fühlen sich sehr weich und warm an. Anilinleder ist empfindlicher als andere Lederarten. Es ist jedoch genau diese Charakteristik, Kratz- und Fleckenempfindlichkeit, welche Produkte aus diesem Leder so interessant und einzigartig macht. Das Leder weist „Lebensspuren“ auf und erzählt eben auch eine ganz persönliche Geschichte. Es ist ein Produkt der Natur. Jedes einzelne Stück Leder besitzt seine einmalige, unverwechselbare Struktur. Mastfalten, kleine Narben, Zeckenbisse oder Verletzungen – alles bleibt sichtbar und ist Ausdruck der Individualität. Anilinleder bedarf der Pflege mit  Lederfett oder Lederöl, um dauerhaft geschmeidig zu bleiben.

iPad Tasche aus Restleder - Wegwerfen war gestern, Upcycling ist heute!

Die Knöpfe der Leder iPad Tasche stammen aus Altkleidung. Hiermit zeigt eco-arts das Altmaterialien und Reststoffe sind nicht zwangsläufig in den Müll gehören, sondern das man mit Kreativität und handwerklichem Geschick schöne, qualitative hochwertige Accesoires, wie diese iPad Tasche aus Leder, kreieren lassen. Diesen umweltentlastenden Kreislaufgedanke möchten wir Ihnen zeigen und vorleben.

Die Außen- bzw. Innenseite der iPad Ledertasche variiert. Von komplett glatt, total bunt, ganz schwarz, voll velourig bis hin zur Mischvariante mit einer Außenseite aus Glatt- und Veloursleder. Die äußeren Kanten der Lederstücke sind geschärft, um dicke Nähte zu vermeiden. Weitere Modelle der iPad-Tasche 'Mosaic' aus Leder sind bereits in Arbeit. In der Bildergallery sehen Sie die einzelnen Bearbeitungsschritte, vom Lederstück bis zur fertigen iPad Tasche.

verfügbare Modelle der Leder iPad Tasche Mosaic

weitere Upcycling Produkte

 

Steffen Hoss

Gründer eco-arts, CEO

"Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden."
John Ruskin

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Aktuelle Seite: Home Upcycling Blog Upcycling - Wie aus Restleder und Knöpfen aus Altkleidung eine iPad-Tasche wird

Upcycling Blog

Newsletter